home"When clouds clear" - Film + Diskussion

"When clouds clear" - Film + Diskussion


13. Dezember 2013 - 19:00
Angesichts eines neuen Bergbauvorhabens in der Region Intag, nun mit dem Staat als handelndem Akteur, laden wir ein zur Filmpräsentation von „When Clouds Clear“ am 13. Dezember um 19 Uhr in der Baracke des Tüwis. Wir wollen anhand des Filmes über den Ressourcenkonflikt in der Region Intag informieren, über die politische Lage in Ecuador und unsere Verbindung zu diesen Konflikten diskutieren.
 

Film: 

“When Clouds Clear” ist ein Dokumentarfilm, der den radikalen Widerstand einer abgelegenen ecuadorianischen Gemeinde gegen den Bau einer Kupfermine zeigt. Zwei Bergbauunternehmen versuchten schamlos, die Region zu unterwachsen und zu kontrollieren. Um überleben zu können, haben sich die Gemeindem zum Widerstand zusammengeschlossen. Doch immer wieder ergreifen Bewohner Partei für den Reichtum, den die Bergbauunternehmen in Aussicht stellen, und verursachen unüberbrückbare Spaltungen in ihren Gemeinden. Die einst so friedlich lebenden Bergbauern sehen sich plötzlich in eine gefährliche, korrupte und zerrüttete Welt gestoßen, in der auch vor Brandstiftung und Mord nicht zurückgeschreckt wird, während sie beharrlich für den Schutz ihrer Anbauflächen und Familien kämpfen.

Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)