home100 Jahre Frauentag

100 Jahre Frauentag


By tuewi - Posted on 22 Februar 2011

Am 8.März begehen wir wieder gemeinsam den Internationalen Frauentag!

Heuer feiern wir den 100. Frauentag , kämpfen, tanzen und wehren uns!

1911 waren in Österreich Frauen vom allgemeinen Wahlrecht ausgeschlossen und es war Frauen verboten Mitglied in politischen Vereinen zu werden, oder politische Frauenvereine zu gründen. Frauen erkämpften sich politisch zu organisieren und ihren Stimmen Gehör zu verschaffen.

2011 leben wir in einer (patriarchalen) Gesellschaft die von Gleichberechtigung spricht und in der Frauen - immer noch und immer wieder - von ökonomischer und politischer Benachteiligung und von sexistischer Gewalt betroffen sind. Wir erleben eine Verschärfung patriarchaler Zustände, mit einem Erstarken der Männerrechtsbewegung und Abtreibungsgegner und dem "geduldeten" Selbstverständnis, dass Frauen geringer entlohnt werden, und in denen Frauen - scheinbar selbstbestimmt - allerorts pornografisch vermarktet werden.

Deswegen ist es noch immer notwendig für die Rechte und die Freiheit der Frauen zu kämpfen!

TÜWI feiert den Frauentag

Am 8.3. steht das TÜWI ganz im Zeichen des Frauentages.

<--break->

Wir TÜWI Frauen werden gemeinsam mit den ÖH-Frauen im Lokal und Hofladen  bekannte Feministinnen der Geschichte und Gegenwart aus verschiedenen fachlichen Bereichen und Ländern vorstellen.

Es wird ein Quiz mit tollen Preisen geben, wobei Gäste ihr Wissen über kämpferische Frauen erweitern können!

 

DEMOS

8.3. 17h Westbahnhof

Frauen-Demo zum Internationalen Frauenkampftag (women only!)

anschließend Festl im FZ (http://fz-bar.wolfsmutter.com/).

Währingerstraße 59/6.Eingang Prechtlgasse. 1090 Wien

19.3. 14h Schwarzenbergplatz

Demo für Frauenrechte 
Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)