homeSoli für Tierasyl International

Soli für Tierasyl International


9. April 2010 - 20:00

Wo wird in der "Krise" als erstes gespart, am Tierschutz. Mit
fadenscheinigen Begründungen wurde dem Tierasyl International im
Burgenland alle Förderungen des Landes gestrichen. Jetzt geht es darum,
dass alle, dort untergebrachten, Tiere weiterhin genug zu essen und eine
gute Betreuung erhalten.

Spielen werden an dem Abend:

The Rancors, Punk aus München, http://www.rancors.com
Volxsverätzung, Punk aus Rosenheim, http://www.volxverätzung.de
+support

Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)